?>

Einkaufszettel

2

Zwiebeln

2

Knoblauch-Zehen

500 g

Blatt-Spinat - gefroren

375 g

Semmeln/Brötchen - alt

200 g

Bergkäse - mild

2 EL

Petersilie

2

Eier

ca. 300 ml

Milch-Wasser Gemisch 1:1

100 - 150 g

Butter

ca. 100 g

Parmesan

1 Pr

Muskatnuss

Salz & Pfeffer


1. Schritt: Zubereitung des Spinat

MengeZutatVorbereitungVorgehen
2Zwiebelngehacktin 1 EL Butter anschwitzen
2Knoblauch-Zehengehackt
500 gBlatt-Spinatgefrorendazugeben und mit Deckel sachte dünsten, bis der Spinat aufgetaut ist
mitSalz & Pfefferkräftig abschmecken und grob mit dem Wiegemesser wiegen

2. Schritt: Vorbereitung der Knödel-Masse

MengeZutatVorbereitungVorgehen
375 gSemmeln/Brötchenalt!in Scheiben schneiden - das geht am besten mit dem gröbsten Messer vom Schnitzelwerk einer Küchenmaschine; wenn die Scheiben zerbröseln, weil die Semmeln schon sehr hart sind, ist das überhaupt kein Problem
200 gBergkäse - mildin kleine Würfel geschnittenuntermengen
2 ELPetersiliekleingehackt
Spinats.o.
2Eierleicht geschlagenunterziehen
mitSalz & Pfefferkräftig abschmecken
1 PrMuskatnuss
300 mlMilch-Wassergemischsehr heiß!über die Brötchen gießen, etwas einwirken lassen und dann mit den Händen zu einer homogenen Masse verkneten; die Menge an Flüssigkeit ist abhängig von der Trockenheit der Brötchen, also ggfls. noch etwas dazu tun

Tipp zu den Brötchen

Wer die Spinat-Knödel in Bayern zubereitet kann dort auch das so genannte "Knödel-Brot" (alte, bereits geschnittene Semmeln) beim Bäcker kaufen – für alle anderen der Tipp: alte Brötchen IMMER aufheben! Wenn man nicht gerade Knödel daraus macht kann man sie z.B. für Fleischpflanzerln verwenden oder sie zu Semmel-Brösel verarbeiten!

3. Schritt: Fertigstellung der Spinat-Knödel

> die homogene Knödel-Masse, sie sollte nicht zu trocken sein etwa 20 bis 30 min ruhen lassen

> anschließend 12-15 (je nach Größe) Knödel formen; das geht am besten indem man die Hände leicht mit Wasser anfeuchtet

> Knödel in siedendem Salzwasser in ca. 20 min gar kochen und mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen

Vorbereitung Butter & Parmesan zum Servieren

MengeZutatVorbereitungVorgehen
100 - 150 gButterleicht bräunen
ca. 100 gParmesanfein reiben

Die Spinat-Knödel ...

… in vorgewärmten tiefen Tellern reichlich mit der gebräunten Butter beträufeln und den geriebenem Parmesan darüber und streuen sofort servieren.

Die Spinat-Knödel ...

… können gut bereits am Vortag vorbereitet und im Kühlschrank bis zum Kochen aufbewahrt werden.


Neueste Rezepte

Die neuesten Rezepte auf mycookerylog.com - Jetzt entdecken!